LeuterunterSchirm

Paare und Familien

Eine glückliche Beziehung gründet meist auf Liebe, Respekt und Vertrauen. Sie lebt von Gemeinsamkeit. Von gemeinsamen Interessen, gemeinsamen Momenten, einer gemeinsamen Sprache.

Beziehungen sind sehr vielfältig und unterschiedlich. Gemeinsame Ziele müssen oder können manchmal nicht gemeinsame Momente beinhalten, gemeinsame Momente lassen manchmal eine gemeinsame Sprache unnötig werden.

Gehen die Bezugspunkte verloren oder sind sie nicht mehr erkenntlich, wird die Beziehung in Frage gestellt. Reden sie nicht mehr miteinander oder aneinander vorbei, ziehen sie nicht mehr an einem Strang, fühlen sie sich erdrückt? Was verbindet sie noch? Ist eine Trennung die Lösung? Ist ihre Beziehung oder Ehe wirklich verloren oder ist sie im Alltagsstress und durch Gewöhnung oder Belastung außer Sichtweite gerutscht?

Lassen Sie sich helfen, durch eine Paar- oder Eheberatung neue Perspektiven bei eingefahrenen Sichtweisen zu finden. Überwinden Sie Ihre Sprachlosigkeit. Laden Sie zum gemeinsamen Gespräch und erkennen Sie ihre gemeinsamen Stärken. Schaffen Sie mit etwas Unterstützung gemeinsam eine neue Basis und erfreuen Sie sich wieder in ihrer Partnerschaft aneinander.